Symbolbild(er)

MILUPA BASIC-F 300G


PZN: 4353936

--,-- EUR

--,-- EUR / 100ml

Den Preis erfahren Sie nach Auswahl einer Einkaufapotheke.

lieferbar

Mehr über das Produkt

Weitere Produktinformationen

Allgemeine Produkthinweise
Produkt-Klassifizierungsonstiges
KurzbezeichnungMILUPA BASIC F 300G
HerstellerJACOBY GM PHARMA GMBH
Verpackungsinhalt6 Stk.
ArtikelgruppenNahrungsmittel, Kindernahrung, LM f.bes. med. Zwecke (bilanz. Diaet)
Lagervorschriftkeine
Weitere Produktinformationen
AnwendungsgebieteZur diätetischen Behandlung von Störungen im Fettstoffwechsel, die eine fettarme und bzw. fettmodifizierte Ernährung benötigen z.B. ì Fettdigestions- und -absorptionsstörungen, Chylothorax, Störungen der Fettsäuren-beta-Oxidation.
WarnhinweiseNur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Für Säuglinge und Kleinkinder. ì Nicht zur ausschließlichen Ernährung geeignet. Nur zur enteralen ì Ernährung geeignet.
DosierungFür die Standardauflösung werden 30 ml Trinkwasser pro Messlöffel (4,3 g) ì benötigt. Da Milupa basic-F kaum Fett enthält, ist eine an die ì individuelle Stoffwechsellage und Verträglichkeit adaptierte, ì modifizierte Fettzufuhr (MCT, LCT) erforderlich. Die Diät erfordert eine ì bedarfsgerechte zusätzliche Zufuhr von essentiellen Fettsäuren und ì Energie. Die gewählten Fette werden direkt in die Flaschennahrung ì gegeben.
Wirkstoffeje 100 g:
  • 400 µg Vitamin A
  • 7 µg Vitamin D
  • 2.6 mg Vitamin E
  • 22 µg Vitamin K
  • 0.3 mg Thiamin
  • 0.8 mg Riboflavin
  • 0.4 mg Vitamin B6
  • 4.5 mg Niacin
  • 22 µg Biotin
  • 50 µg Folsäure
  • 0.9 µg Vitamin B12
  • 2.5 mg Pantothensäure
  • 45 mg Vitamin C
  • 210 mg Natrium+
  • 460 mg Kalium
  • 450 mg Calcium
  • 45 mg Magnesium
  • 250 mg Phosphor
  • 345 mg Chlor
  • 6.6 mg Eisen
  • 4.8 mg Zink
  • 0.35 mg Kupfer
  • 57 µg I (Iod)
  • 0.35 mg Mangan
  • 23 µg Chrom
  • 0.2 mg Fluor
  • 30 µg Molybdän
  • 6 µg Selen
  • 90 mg Cholin
  • 100 mg Inosit
  • 9 mg L-Carnitin

Pflichtangaben

Höchstbestellmenge

Für Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel haben wir als verantwortungsvolle Apotheke einer unsachgemäßen Medikamenten- bzw. Nahrungsergänzungsmitteleinnahme vorzubeugen und daher eine Höchstbestellmenge festgelegt.